Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 16:38 Uhr
Plus
Kirn

Adam gibt sein Debüt

Auf den ersten Blick erscheint die Aufgabe für die Tischtennisspieler des TTC Grün-Weiß Kirn lösbar. Der Verbandsoberligist, der aus zwei Partien ein Unentschieden erkämpft hat, empfängt am heutigen Samstag, 18 Uhr, die punktlosen SF Höhr-Grenzhausen. Die beiden Niederlagen kassierten die Gäste allerdings bei zwei Titelkandidaten. „Es wird sauschwer“, befürchtet TTC-Spieler Stefan Altmaier. „Höhr-Grenzhausen hat jahrelang oben mitgespielt.“