Archivierter Artikel vom 11.03.2016, 23:14 Uhr
Kirn

1. Rheinlandliga: Entscheidender Schritt

Mit zwei Heimsiegen haben sich die Tischtennisspieler des TTC Kirn am Wochenende ein schönes Polster zur Abstiegszone verschafft. In Sicherheit sind sie noch nicht. Am heutigen Samstag können sie den entscheidenden Schritt machen. Der TTC empfängt um 17 Uhr die SG Sinzig/Ehlingen. Die Gäste nehmen derzeit den Relegationsrang ein. Mit einem Sieg würden die Kirner ihren Vorsprung auf die SG auf sechs Punkte ausbauen. Bei danach noch zwei ausstehenden Spielen hätten sie den Klassenverbleib damit auch rechnerisch sicher. Im Hinspiel reichte es nur zum 8:8. „Zu Hause sind wir einen Tick stärker“, sagt TTC-Spielführer Michael Adam. „Ich hoffe, dass wir das ausnutzen können.“ Gegen das junge, ausgeglichen besetzte SG-Team könnte das hintere Paarkreuz die Entscheidung bringen. „Vorne planen wir ja immer mindestens zwei Punkte ein“, sagt Adam. „Wenn hinten dann noch drei kommen, sollte es reichen.“ ga

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net