Archivierter Artikel vom 10.09.2021, 20:44 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Wichtige Medenspiele

Eigentlich sollte sich am Sonntag ab 11 Uhr die Meisterschaft in der Tennis-A-Klasse in einem spannenden Duell auf Augenhöhe entscheiden. Doch nach der Niederlage des TC Blau-Weiß Bad Kreuznach in Weinsheim, aufgrund der Verletzungen von Schlüsselspielern und aufgrund des Rückstands dürften die Blau-Weißen im Salinental chancenlos sein gegen den TC Trier II, wenn das wegen eines Unwetters abgebrochene Spitzenspiel fortgesetzt wird.

Bereits am Samstag um 13.30 Uhr sind die Männer 40 der SG VfL Bad Kreuznach/Rheinböllen gefordert. Mit einem Sieg wollen sie den Verbandsliga-Verbleib endgültig dingfest machen. Die Chancen stehen gut, Gast TC Roßbach ist punktlos. Ungleich schwerer wird die Aufgabe für die Oberliga-Frauen 60 des VfL Rüdesheim, die am Sonntag um 14 Uhr beim ungeschlagenen TC Boehringer Ingelheim antreten müssen. Am Montag um 11 Uhr schlagen die Männer 70 des TC Hackenheim gegen den punktgleichen Post-SV Koblenz auf und wollen sich mit einem Sieg den Klassenverbleib sichern. olp