Archivierter Artikel vom 23.08.2017, 16:31 Uhr
Kirchen

Ungeschlagen zum Titel: VfL Kirchen II steigt in die A-Klasse auf

Als Meister der B-Klasse haben die Männer 70 des VfL Kirchen II den Aufstieg in die A-Klasse geschafft. In ihren sechs Begegnungen blieben die Tennis-Routiniers ungeschlagen, entschieden drei Partien deutlich für sich und spielten dreimal Remis – unter anderem gegen den punktgleichen Vizemeister SGW Gebhardshain. Die Meistermannschaft, von links: Bernd Brendebach, Udo Horn, Jochen Gebauer, Mannschaftsführer Dieter Ottmann, Dr.

Jochen Langhoff und Karl-Heinz Haepp.