Archivierter Artikel vom 04.05.2016, 16:33 Uhr
Plus
Koblenz

TVR-Geschäftsführer Lothar Markus: Talsohle ist durchschritten

Tennis hat schon bessere Tage erlebt. Ende der Achtziger und in den Neunzigern Volkssport, ist heute vom Boom dieser Tage mit Boris Becker und Steffi Graf nicht mehr viel zu spüren. Lothar Markus, der Geschäftsführer des Tennisverbandes Rheinland, sieht jedoch keinen Grund zur Schwarzmalerei, sondern spricht vielmehr von Aufbruchstimmung.

Lesezeit: 6 Minuten