Archivierter Artikel vom 26.01.2017, 19:23 Uhr
Bad Kreuznach/Norheim

Top-Spieler in Norheim

Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften des Tennisnachwuchses werden traditionell an der Nahe ausgetragen. Am Wochenende ist es wieder so weit, dann wird im Bad Kreuznacher Sportcenter und in Norheim aufgeschlagen. In Norheim dürfen sich die Zuschauer auf Leckerbissen freuen.

Die U18-Klasse ist mit Spielern der Leistungsklasse 1 sehr stark besetzt. Julian Müller (Landstuhl, Platz 191) und Raphael Weiler (Bad Ems, 284) werden bereits in der deutschen Männer-Rangliste geführt. Aus der Region haben drei Spieler gemeldet. Henry Kasche vom VfL Rüdesheim ist in der U14 an Position drei gesetzt. Julius Schäfer und Julian Franzmann vom TC BW Bad Kreuznach versuchen sich in der U12. Sie greifen bereits am heutigen Freitag (14.30 Uhr) in Norheim ins Geschehen ein. olp