Laudert

Tennis-Start in Laudert: Es fühlt sich normal an

Ein Hauch von Normalität ist beim TC Laudert und bei anderen Klubs aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis zurückgekehrt. Am Wochenende startete die Frauenmannschaft in der Verbandsliga – und damit das höchste hiesige Team – zusammen mit fünf weiteren Teams in die Tennis-Medenrunde. Beim Auftakt gegen den TC Metternich war auf den ersten Blick vieles wie immer. Auf den zweiten Blick war aber dann doch einiges anders. Am Ende stand ein knapper 12:9-Sieg der Gastgeberinnen und die Erkenntnis bei allen: „Es hat sich wie ein normales Spiel angefühlt.“

Sina Ternis Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net