Archivierter Artikel vom 29.07.2014, 18:20 Uhr
Plus
Kirn

Tennis: Lokalmatadoren zahlen beim Breakpoint-Cup in Kirn etwas Lehrgeld

18 Tennis-Cracks starteten in vier Wettbewerben beim 1. Breakpoint-Cup in Kirn. Die Turnierorganisatoren des TC BW Kirn, Jugendwartin Sylvia Weber, Sportwart Lothar Weber und TC Trainer Dirk Birkholz waren mit der Atmosphäre und dem Spielniveau zufrieden. Die Tennisjugend des TC Kirn war stark vertreten, musste jedoch etwas Lehrgeld zahlen, weil es für alle das erste Turnier war. Um die Turniersiege spielte daher der Nachwuchs aus den anderen Vereinen.

Lesezeit: 1 Minuten