Archivierter Artikel vom 13.07.2022, 17:28 Uhr
Windesheim

TC Windesheim holt sich den Titel

Ungeschlagen sind die Tennis-Männer des TC Windesheim durch die Medenrunde marschiert. Mit einem 5:1 über den VfL Bad Kreuznach III machten die Windesheimer die Meisterschaft schließlich perfekt. Zuvor hatten sie bei der SG Hackenheim/Bosenheim und beim TV Guldental II mit dem gleichen Ergebnis gewonnen.

TC Windesheim holt sich den Titel
Foto: Christoph Busch

Den TC Simmertal und die TG Feilbingert II hatten sie gar mit 6:0 bezwungen. Damit freuen sich die Windesheimer Männer über den Aufstieg in die C-Klasse, in der sie im nächsten Jahr aufschlagen werden. Über die Meisterschaft freuen sich (von links) Max Bell, Carsten Reimann, Lukas Schmidt, Joachim Nonnenmacher, Adrian Eckart, Matthias Ginzel und Clemens Streuber. olp Foto: TC Windesheim/Christoph Busch