Archivierter Artikel vom 11.05.2016, 13:38 Uhr
Siershahn

TC Siershahn II macht kurzen Prozess

Angeführt vom Finnen Hans Soderstrom (Foto) haben die Tennis-Routiniers der TC Siershahn II in der Süd-West-Liga ihr Heimspiel gegen den Lokalrivalen TC BW Bad Ems II ohne Probleme mit 12:2 gewonnen. In den Einzeln entschied die Nummer eins aus Skandinavien die Partie gegen Peter Brühl in zwei Sätzen ebenso klar für sich wie zuvor Hans-Erich Hess das Spiel gegen Kurt Hannappel. Bernd Müller lag gegen Friedhelm Mallmann mit 4:0 vorne, als sein Gegner aufgab. Lediglich Werner Ogrzall musste sich in einem umkämpften Match gegen Wolfgang Scherhag im Champions-Tiebreak geschlagen geben. In den Doppeln sorgten die Siershahner mit zwei Zweisatz-Siegen dann ebenfalls für klare Verhältnisse.

Foto: Marco Rosbach

Foto: Marco Rosbach