Archivierter Artikel vom 17.05.2022, 14:30 Uhr
Plus
Nauort

Sie floh vor dem Krieg: Ukrainische Tennis-Vizemeisterin Anastasiya Zaparyniuk hält sich beim TC Nauort fit

Der TC Nauort stellt in der gerade angelaufenen Tennis-Medenrunde immerhin zehn Mannschaften, doch die bei weitem beste Spielerin, die sich derzeit auf den Plätzen des Vereins bewegt, steht nicht auf den Meldelisten. Die 20-jährige Anastasiya Zaparyniuk ist Tennis-Vizemeisterin der Ukraine und mit ihrer Schwester Sophia (13) am 27. März aus Lemberg vor dem Krieg zu einem in Bendorf-Stromberg lebenden Onkel geflohen.

Von Christoph Gerhards Lesezeit: 1 Minuten