Archivierter Artikel vom 25.04.2016, 17:52 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Regen, Graupel, Kälte: Kein Tenniswetter

Regen- und Graupelschauer, dazu fast winterliche Temperaturen: Die Witterungsbedingungen bei den Salinental Open des VfL Bad Kreuznach waren alles andere als optimal. Doch die Tennisspieler ließen sich davon nicht unterkriegen. „Es ist gut gelaufen, wir konnten trotz des unbeständigen Wetters alles fertigspielen“, bilanzierte Andreas Hofmann und ergänzte: „Die Spieler nutzen das Turnier, um sich auf die in zwei Wochen beginnende Medenrunde vorzubereiten.“

Lesezeit: 2 Minuten