Archivierter Artikel vom 16.07.2014, 16:01 Uhr
Plus
Kirn

Mit Rasentraktor Pfützen beseitigt

Ein buntes Völkchen tummelte sich auf der Tennisanlage des TC Kirn. Ein Australier mit französischem Pass, ein Spanier, ein Tscheche und eine Italienerin traten beim zehnten Kirner SAG-Cup an. „Es sind einige Ausländer dabei, das belebt die Sache“, freute sich Turnierleiter Lothar Weber. Dazu gesellten sich Asse der deutschen Rangliste. Aber auch Spieler aus der Region und vier Lokalmatadore stellten sich der Herausforderung. Klingt nach einem gelungenen Turnier.

Lesezeit: 3 Minuten