Kreis Bad Kreuznach

Medenrunde beginnt wieder: Hackenheimer auf Tour

Von Olaf Paare

Der TC Hackenheim ist in der Tennis-Regionalliga der Männer 65 das derzeit einzige Team ohne Sieg. Alle anderen fünf Mannschaften waren mindestens einmal in den beiden bisherigen Partien erfolgreich. Das wollen die Hackenheimer am Freitag ändern und nachziehen.

Und die Chancen stehen gar nicht einmal schlecht. Sie sind um 13 Uhr zu Gast beim TC Nieder-Roden, der in Schlagdistanz liegen sollte. Weiter geht es nach vierwöchiger Pause auch für die Oberliga-Männer 75 der SG Langenlonsheim/Weinsheim. Sie reisen zum TV Waldsee. Die Vorderpfälzer sind Schlusslicht, aber nicht zu unterschätzen, unterlagen zweimal nur knapp. In der Verbandsliga der Männer 75 erwartet der TC Hackenheim ebenfalls am Freitag um 11 Uhr den TCB Ingelheim und macht sich Hoffnungen auf einen Sieg. olp