Archivierter Artikel vom 04.07.2016, 18:02 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Männer 40 des TC Blau-Weiß sichern sich die Meisterschaft

Als Meister der B-Klasse steigen die Tennis-Männer 40 des TC Blau-Weiß Bad Kreuznach in die A-Klasse auf. Gegen den TC RW Sobernheim ging es am letzten Spieltag um alles oder nichts. Für beide Vereine stand fest, dass der Verlierer des Duells wahrscheinlich ein weiteres Jahr in der B-Klasse verharren muss, da ein Abschlusssieg des Verfolgers VfR Koblenz-Karthause, gegen den die Blau-Weißen ihre einzige Saison-Niederlage kassierten, reine Formsache war. Da die Bad Kreuznacher vor heimischem Publikum mit 9:5 gewannen, trifft es die Sobernheimer. Oliver Schrögel, Christian Henn, Achim Finkenauer und Henn/Schrögel holten die Siegpunkte. „Erfolgsbringend war insbesondere unsere Stärke in den Einzeln“, bilanziert Christian Henn, Mannschaftsführer des TC. Insgesamt verloren die Blau-Weißen nur zwei Einzel in der kompletten Saison. Das Foto zeigt die Meisterspieler (von links) Oliver Schrögel, Jan Sperling, Christian Henn, Achim Finkenauer, Ulrich Dümmler und Christian Dierks. Außerdem waren Tony Vinals und Christoph Dietrich am Erfolg beteiligt .