Archivierter Artikel vom 05.08.2020, 15:56 Uhr
Neuwied

Lokalmatadore gewinnen Doppelturnier beim TC Rot-Weiß Neuwied

Bestes Tenniswetter und jede Menge Spiele: Das Doppelturnier Ü 30 um den Rot-Weiß-Cup 2020 des TC Rot-Weiß Neuwied war auch in Coronazeiten ein beliebter Anlaufpunkt für Aktive und Zuschauer. Bei den Männern siegten die Lokalmatadoren vom TC Rot-Weiß, Torsten Jungbluth und Christian Saar, der auch als Turnierleiter fungierte, im Finale gegen Norbert Happ (Foto) und Uwe Disselhoff (TC Rengsdorf) mit 6:2 und 7:5.

Bei den Frauen gewannen Claudia Selt und Sarah Goldmann (TC Rengsdorf) das Endspiel gegen Katja Schmidt und Dorothee Brügge (TC Rhein-Wied Neuwied) mit 7:5 und 7:6. jn Foto: Jörg Niebergall