Archivierter Artikel vom 23.11.2018, 13:51 Uhr
Plus
Altenkirchen

Frühere Nummer eins ist auch der Favorit

Drei Monate vor den AK ladies open, dem Frauentennis-Weltranglistenturnier auf der Altenkirchener Glockenspitze, fliegt die gelbe Filzkugel bereits an diesem Wochenende (23. bis 25. November) im SRS-Sportpark. Altenkirchen ist wieder Austragungsort des Rheinland-Pfalz-Cups (ehemals Lancaster-Cup) im Rahmen des Dunlop-Südwest-Circuits. Die Teilnehmer ermitteln zum vierten Mal die Sieger des traditionellen Hallenturniers für Frauen und Männer des Tennisverbandes Rheinland-Pfalz (TVRP). Ausrichter ist die Tennisschule LOB mit Turnierleiter Razvan Mihai. Die professionellen Bedingungen vor Ort mit angeschlossenem Hotel und kurzen Wegen sind lieb gewonnene Annehmlichkeiten.

Lesezeit: 2 Minuten