Archivierter Artikel vom 07.07.2017, 14:22 Uhr
Hillscheid

Erwartungen übertroffen: Statt Klassenverbleib machen Hillscheider Männer 65 den Durchmarsch in die Verbandsliga

Nachdem die Männer 65 des SV Hillscheid 2016 den Aufstieg in die Tennis-Rheinlandliga geschafft hatten, lautete in diesem Jahr das erklärte Ziel „Klassenverbleib“. Doch bereits nach den gewonnenen ersten beiden Spielen gegen Bernkastel-Kues (12:2) und Bad Neuenahr (10:4) keimte die Hoffnung, dass eventuell mehr erreicht werden könnte.

Foto: TC Hillscheid

Auch in den folgenden Medenspielen ließ die Mannschaft nichts anbrennen und verbuchte Siege gegen die Mannschaften des TC Miehlen-Nastätten (11:3) sowie TFR Wissen (12:2) und TC RL Lahnstein (9:5). Gegen den Favoriten aus Traben-Trarbach wurde ein 7:7 erreicht – der Durchmarsch in die Verbandsliga war perfekt. Von links: Mannschaftsführer Norbert Wilhelmi, Wolfgang Speier, Hansi Reusch, Remy Maurus und Erwin Schwinger. Foto: SV Hillscheid