Archivierter Artikel vom 18.05.2017, 19:59 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Erstes von zwei Finals für den VfL

Drei Teams haben in der Tennis-Verbandsliga der Männer 40 eine weiße Weste. Das wird sich am Samstag ändern. Denn um 13.30 Uhr stehen sich in Sportpark Windhagen und im VfL Bad Kreuznach zwei der ungeschlagenen Mannschaften gegenüber. „Ich habe den Eindruck, dass die Andernacher und die Windhagener ein anderes Niveau haben als der Rest“, erklärt VfL-Sprecher Oliver Lenhard. Somit dürfte sich in den direkten Duellen die Titelfrage entscheiden. Mal sehen, wie sich der VfL im Sportpark schlägt.

Lesezeit: 1 Minuten