Archivierter Artikel vom 27.10.2021, 16:18 Uhr
Plus
Simmern

Der Rheinland-Cup in Simmern ist wieder eine Klasse für sich

Preis(geld)frage: Wo findet in dieser Woche das größte Tennis-Ranglistenturnier in Rheinland-Pfalz und das einziger der Kategorie A5 in Deutschland statt, wie heißt es und um welche Summen geht es? Die Antwort: Es ist der Optik Bertleff Rheinland-Cup im Sportpark Simmern, bei dem 3000 Euro an Preisgeld ausgeschüttet werden und der einmal mehr hochkarätig besetzt ist. Am Donnerstag beginnt die Qualifikation für das Hauptfeld. Am Freitag und Samstag werden Top-Spiele zu sehen sein im Sportpark auf dem Teppichbelag. Und am Sonntag stehen die Finals bei den Frauen (13.30 Uhr) und Männern (15.30 Uhr) an. Generell beginnen die Spiel an allen Tagen ab 8.30 Uhr, außer am Finaltag.

Von Mirko Bernd Lesezeit: 3 Minuten