Archivierter Artikel vom 08.02.2018, 14:13 Uhr
Plus
Beirut (Libanon)/Neuwied

Davis Cup: Bei Matchball Hassan gehen Lichter aus

Nach seinem überraschend starken Auftritt bei den Koblenz Open hat der Neuwieder Tennisprofi Benjamin Hassan nun für einen weiteren Glanzpunkt gesorgt. Im Davis Cup, dem Nationenwettbewerb im Tennis, feierte der Mann vom TC Neuwied ein durchweg gelungenes Debüt für das Geburtsland seines Vaters, den Libanon. Der 23-Jährige darf für das Team des Libanon antreten, da er neben der deutschen auch die libanesische Staatsbürgerschaft besitzt.

Lesezeit: 3 Minuten