Neuwied/Koblenz

Benjamin Hassan nimmt Top 250 ins Visier

Knapp sechs Wochen ist es mittlerweile her, als sich der Neuwieder Tennisprofi Benjamin Hassan in Biberach erstmals die Krone des Deutschen Tennismeisters aufsetzen konnte. Für Hassan war es der schnelle Lohn für die harte Arbeit in den Monaten zuvor und gleichzeitig eine Motivationsspritze für die neue Saison, für die sich der 25-Jährige einiges vorgenommen hat.

Daniel Fischer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net