Plus
Beckingen

Bad Emser Reserve in der Endabrechnung Dritter

Die zweite Tennis-Garde der Männer 65 des TC Blau Weiß Bad Ems hat die Runde in der Oberliga mit einem 12:9-Erfolg bei Namensvetter BW Beckingen als respektabler Dritter abgeschlossen. „Damit sind wir sehr zufrieden“, ließ Vereinssprecher Günter Bröder wissen. In den Einzel-Partien überzeugte Peter Brühl, der mit ausgewiesenem Kampfgeist den Spieß noch umdrehte, im Champions-Tiebreak den Sack zumachte und für den 6:6-Zwischenstand sorgte. Die Entscheidung fiel in den abschließenden Doppeln, bei deren Nominierung sich die Saarländer offenkundig verpokert hatten. stn

Lesezeit: 1 Minute
Beckingen. Die zweite Tennis-Garde der Männer 65 des TC Blau Weiß Bad Ems hat die Runde in der Oberliga mit einem 12:9-Erfolg bei Namensvetter BW Beckingen als respektabler Dritter abgeschlossen. "Damit sind wir sehr zufrieden", ließ Vereinssprecher Günter Bröder wissen. In den Einzel-Partien überzeugte Peter Brühl, der mit ausgewiesenem Kampfgeist ...