Archivierter Artikel vom 04.07.2021, 16:35 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Bad Emser Männer 65 starten mit Sieg in „Wochen der Wahrheit“

Überhaupt nichts war am Wochenende auf der Insel Silberau für gegnerische Tennis-Teams in den höchsten Spielklassen zu holen. Während die Bad Emser Männer 30 einen Kantersieg gegen den Namensvetter aus Rottweil landeten, ist für die 65-er nach dem ersten Saisonerfolg wieder Land in Sicht. Die Männer ihrerseits bügelten die Niederlage in Sulzbachtal bereits 24 Stunden später wieder aus und kamen mit dem 9:0 gegen TSC Mainz dem Klassenverbleib näher.

Von Stefan Nink Lesezeit: 3 Minuten