Archivierter Artikel vom 23.12.2021, 22:35 Uhr
Plus
Altenkirchen

AK-Ladies-Open-Boss Mihai: Zeichen größter Wertschätzung seitens der ITF

Das Frauentennis-Weltranglistenturnier auf der Altenkirchener Glockenspitze erlebt den nächsten Quantensprung. Bei der neunten Auflage vom 13. bis 20. Februar im SRS-Sportpark kann die Veranstaltung mit einer Aufstockung des Preisgelds aufwarten und einen neuen Titelsponsor präsentieren. Aus den „AK Ladies Open“ werden die „BURG-WÄCHTER Ladies Open“. Turnierdirektor Razvan Mihai und Hans-Günter Schmidt, Gesamtleiter des Mitausrichters SRS, geben im Interview einen Überblick über die fortwährende Entwicklung.

Von René Weiss Lesezeit: 3 Minuten