Altenkirchen

AK ladies open: Bereit für siebte Auflage

Für Turnierdirektor Razvan Mihai und sein rühriges Organisationsteam der „AK ladies open“ läuft bereits die heiße Vorbereitungsphase im Vorfeld der siebten Auflage des Frauentennis-Weltranglistenturniers auf der Altenkirchener Glockenspitze. Vom 23. Februar bis 1. März trifft sich im SRS-Sportpark bereits zum siebten Mal der internationale Zirkus des „Weißen Sports“. „Wir warten ungeduldig auf unser Turnier“, sagt Mihai. Die mit 25.000 Dollar dotierte Veranstaltung bringt im Jahr 2020 einige Veränderungen mit sich. Ein Überblick über Neuerungen und Neuigkeiten rund um das Turnier:

Ren Weiss Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net