Archivierter Artikel vom 05.05.2019, 20:04 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

9:5 gegen Bodenheim: SG Lahnstein bleibt nach zweitem Sieg makellos

Die Frauen 40 der SG Rhein-Lahn Lahnstein / Horchheim haben einen Start nach Maß in der Tennis-Verbandsliga hingelegt. Gegen den RFV Bodenheim holten die Kombinierten ihren zweiten Sieg, gewannen mit 9:5. Weniger positiv lief es derweil für die Männer des TC BW Bad Ems II. Die Bad Emser mussten zum Start der Medenrunde beim TSC Mainz II antreten und hatten dort durchaus gute Chancen auf einen Erfolg. Jedoch gewannen die Landeshauptstädter am Ende knapp mit 11:10. Der TC hatte nach den Einzeln schon mit 10:2 geführt, ehe die Mainzer eine große Aufholjagd starteten. Die Diezer traten gegen GW Frankenthal an, ein Sieger konnte dabei nicht ermittelt werden. Beim Stand von 6:6 wurde das Aufeinandertreffen der beiden Teams abgebrochen.

Lesezeit: 3 Minuten