Archivierter Artikel vom 07.08.2014, 09:13 Uhr
Plus
Nastätten

2. Blaues-Ländchen-Turnier: Pokale wechseln die Besitzer

Bei idealen Bedingungen gingen die Tennisspieler bei der zweiten Auflage des Blaues-Ländchen-Turniers des TC Miehlen und des TC Nastätten auf den Platz. Mit 20 Frauen- und Männer-Doppeln waren die fünf Plätze der Anlage in Nastätten stets belegt, und den Zuschauern wurden viele spannende Begegnungen geboten. Die Wanderpokale der Frauen 40 und der Männer wechselten die Besitzer, für die Männer 50 wurde von der Künstlerin Ursula Näther aus Nastätten sogar ein neuer Pokal gefertigt. Die erfolgreichen Spieler des Doppelturniers in Nastätten, von links: Hanno Kneib, Arnold Bauer, Petra Diedrich, Gisela Klinger, Alexander Babilon und Frank Wilting.