Archivierter Artikel vom 26.07.2018, 16:50 Uhr
Plus
Simmern

14-Jährige ist zu stark für die Hunsrück-Asse

Eine 14-jährige Westfälin hat die Pläne der beiden besten Tennisspielerinnen aus der Region beim 22. Hunsrück-Cup in Simmern durchkreuzt: Louisa Völz aus Werne (liegt zwischen Dortmund und Münster) schlug zuerst im Halbfinale die Riegenrotherin Janina Berres und danach im Endspiel die Maisbornerin Lena Lauderbach jeweils in zwei Sätzen. Nichts wurde es mit dem Hunsrücker Finale auf der Anlage der TG Simmern am Flachsberg.

Von Michael Bongard Lesezeit: 3 Minuten