Archivierter Artikel vom 13.06.2022, 18:12 Uhr
Montabaur

0:9 im Derby: Tabellenführer Diez ist eine Nummer zu groß für den TC Schwarz-Weiß Montabaur

Die Männer 50 des TC Schwarz-Weiß Montabaur haben in diesem Sommer einen schweren Stand in der Tennis-Verbandsliga.

0:9 im Derby: Tabellenführer Diez ist eine Nummer zu groß für den TC Schwarz-Weiß Montabaur
Foto: Andreas Hergenhahn

Am Sonntag mussten sich Jan-Paul Van Essen (Foto) und Co. im Derby dem TC Diez mit 0:9 geschlagen geben, allerdings führen die Gäste von der Lahn die Tabelle auch an, während Montabaur aktuell Letzter ist.

Die einzelnen Ergebnisse: Dietmar Schmidt – Thomas Kremer 0:6, 1:6; Nikolaus Förderer – Reiner Henze 1:6, 0:6; Ralf Kleinheinrich – Johannes Ohl 4:6, 1:6; Manfred Schmidt – Thomas Klein 5:7, 0:6; Alexander Burg – Alexander Kunz 3:6, 1:6; Jan-Paul Van Essen – Ulf-Hendrik Klein 1:6, 2:6; Förderer/Burg – Kremer/T. Klein 2:6, 0:6; Kleinheinrich/M. Schmidt – Henze/Ohl 2:6, 3:6; D. Schmidt/Van Essen – Kunz/U.-H. Klein 6:3, 3:6, 8:10. ros Foto: Andreas Hergenhahn