Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 16:34 Uhr
Oschersleben

Zuerst repariert, dann aufs Podium gefahren

Die ADAC-Welfen-Winter-Rallye rund um die Rennstrecke in Oschersleben erwartete seine Teilnehmer auch in diesem Jahr mit drei Einzelrallyes, die den weiten Weg an die Magdeburger Börde rechtfertigten. Die vierte Ausgabe ermöglichte es den Teams, drei Einsätze mit einer jeweiligen Gesamtlänge von rund 35 Kilometern an einem Wochenende zu bestreiten.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net