Archivierter Artikel vom 02.03.2020, 16:58 Uhr
Plus
Miehlen

Torsten Michel überzeugt auf nassen Wegen: Bornicher Gespann gewinnt die 31. Rallye Zorn

Im Vorjahr hatten Torsten Michel und Anna Hinrichs die Rallye Zorn als Zweite beendet, nun klappte es mit dem Sieg, wenngleich dieser knapp ausfiel. Mit 42:12,96 Minuten lag das Duo aus Bornich vor den Pfälzern Wilfried Brunken und Manuela Dietrich, die 42:14,69 benötigt hatten. Michel und Hinrichs starteten für das Chaosteam Motorsport (St. Wendel) und die RG Gaas aus Geisig.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten