Archivierter Artikel vom 11.05.2017, 16:33 Uhr
Plus
Liedolsheim

Tom Kalender holt sich WAKC-Gesamtsieg

„Geht doch“, dachte sich Mach1-Pilot Tom Kalender nach dem zweiten Rennen des Westdeutschen ADAC-Kart-Cup. Nachdem der Youngster aus Hamm beim Auftakt in Kerpen wegen eines technischen Defekts in der letzten Runde nur haarscharf an einem Gesamtsieg vorbeigeschrammt war, sicherte er sich nun in Liedolsheim den Erfolg.

Lesezeit: 2 Minuten