Tensfeld/Holler

Tim Koch mischt unter den Besten mit: AB-Racing aus Holler Siebter in der Teamwertung

Im schleswig-holsteinischen Tensfeld fand auch für das Hollerer Team AB-Racing by Zweiradsport Schmitz die verkürzte Freiluft-Saison mit den ADAC MX Masters ihren Abschluss. Trotz der schwierigen Situation rund um Corona sei es dem ADAC gelungen, zwei gut organisierte Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, loben die Verantwortlichen des Westerwälder Teams. Tim Koch von AB Racing gelang zu jedem Zeitpunkt die direkte Qualifikation für die Rennläufe. Er konnte mit Platzierungen unter den ersten 10 respektive unter den ersten 20 sein Können unter Beweis stellen. In der Meisterschaftswertung belegte er Platz 14.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net