Archivierter Artikel vom 19.08.2014, 19:03 Uhr
Plus
Baumholder

Talente erhalten genügend Freiraum

Für Sportler sind Pressegespräche oftmals leidige Termine, die von der eigentlichen Sache – dem Sport – ablenken. Nicht so für Fabian Kreim und Marijan Griebel. Für die beiden Fahrer des ADAC Opel Rallye Junior Teams war die Gesprächsrunde mit Journalisten und Topfahrern im Trierer Frankenturm ein außergewöhnliches Erlebnis. „Es ist etwas Besonderes mit Leuten hier zu sitzen, die man sonst nur aus dem Fernsehen kennt“, freut sich Kreim über Fahrer wie Thierry Neuville, Jari-Matti Latvala oder Elfyn Evans.

Lesezeit: 2 Minuten