Archivierter Artikel vom 15.08.2014, 10:03 Uhr
Plus
Nürburgring

Rocky freut sich aufs Heimspiel

Die Piloten der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) legen auf ihrem Weg zu den Rennstrecken in ganz Europa jedes Jahr viele tausend Kilometer zurück. Um so mehr freuen sich Mike Rockenfeller und das Audi Sport Team Phoenix, wenn die populäre Tourenwagenserie am kommenden Wochenende auf dem Nürburgring antritt, denn sowohl für den Niederbieberer als auch für die Mannschaft aus Meuspath ist der siebte Lauf der DTM ein Heimspiel. „Der Nürburgring ist einfach ein Klassiker, und die Fans machen unglaublich Stimmung“, erklärt Rockenfeller. „Wenn wir in der Eifel fahren, dann kommen immer viele meiner Freunde, um mir vor Ort live die Daumen zu drücken!“

Lesezeit: 2 Minuten