Archivierter Artikel vom 07.08.2019, 15:16 Uhr
Klettwitz

Race Weekend: Martin Hannappel trotzt Hitzeschlacht in der Lausitz

Beim P 9 Challenge Race Weekend am Lausitzring in Klettwitz hat Martin Hannappel aus Staudt mit seinem Audi 80 GTE mit einer Referenzzeit von 2:47,16 Minuten die 15. Position unter 31 Fahrern in der Wertungsgruppe B eingefahren. Insgesamt waren 50 Teilnehmer in Klettwitz vertreten, hier belegte der Westerwälder in der Schlussabrechnung den 23.

Rang. Die äußeren Bedingungen stellten eine besondere Herausforderung für die Fahrer da. „Es war eine Hitzeschlacht mit Temperaturen von fast 40 Grad in der Mittagszeit“, berichtete Hannappel, der nach einem Wasserverlust im Training den Schlauch wechseln musste. Dies wirkte sich aber nicht negativ aus. „Das Auto lief gut, es gab keine Probleme mit den Reifen nach dem Wechsel von 13 auf 15 Zoll“, so Hannappel. Foto: privat