Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 16:02 Uhr
Plus
Gehlert

Phillip Becker aus Gehlert gewinnt Langstrecken-Cup

Seit vier Jahren fährt Phillip Becker aus Gehlert Motorradrennen – und seine sportliche Entwicklung schreitet stetig voran. Mit dem ViVa-Racing-Team hat er Anfang des Monats die Gesamtwertung des „Reinoldus-Langstrecken-Cups“ gewonnen, der aus vier Rennen à sechs Stunden und einem 800 Meilen-Wettbewerb, dem härtesten deutschen Langstreckenrennen, besteht und auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings ausgetragen wird.

Von Christoph Gerhards Lesezeit: 3 Minuten