Archivierter Artikel vom 11.03.2020, 15:58 Uhr
Valkenswaard

Motocross: WM-Erfolg im Regen für Tom Koch

Für die Motocross-Piloten des Niederroßbacher KTM Sarholz Racing Teams ging es zum Weltmeisterschaftslauf ins benachbarte Valkenswaard in die Niederlande. Bei schwierigen Bedingungen erkämpfte sich der deutsche Teamfahrer Tom Koch den ersten WM-Punkt in der Königsklasse.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net