Archivierter Artikel vom 24.09.2018, 17:04 Uhr
Hockenheim

Land-Team fehlt ein Punkt zum Titel – Am Ende steht Platz zwei und der Gewinn der Junior-Wertung – Stolz wieder ohne Glück

Ein Hitchcock-Finale lieferte das ADAC GT Masters zum Ende der Saison mit den Rennen 13 und 14 auf dem Formel 1-Kurs von Hockenheim. Das Finale der „Liga der Supersportwagen“ bot am Wochenende Dramen, Überraschungen und Triumphe.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net