Archivierter Artikel vom 12.10.2016, 13:46 Uhr
Plus
Nürburgring

Kaufmann setzt im Alleingang auf Regenreifen und gewinnt

Von jetzt auf gleich allein im Wagen, dann alles auf Regenreifen gesetzt – und am Ende trotz allem souverän gewonnen: Beim „38. ADAC/RGB Saisonfinale“ ließ sich Wolfgang Kaufmann durch nichts aufhalten. Im Ford Escort RS 1600 von Dieter Dörmann fuhr der Molsberger am Nürburgring ein grandioses Rennen.

Lesezeit: 2 Minuten