Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 16:24 Uhr
Plus
Oschersleben

GT-Masters: Guter Auftakt in der Magdeburger Börde

Das Auftaktwochenende des ADAC-GT-Masters mit den ersten beiden Rennläufen der neuen Saison begann für die heimischen Akteure recht vielversprechend. Die Niederdreisbacher Audi-Mannschaft von Montaplast by Land-Motorsport sicherte sich mit dem Meisterduo Connor De Phillippi und Christopher Mies mit Position drei eine Podiumsplatzierung, Land-Junior Jeffrey Schmidt holte sich zudem im ersten Renndurchgang den Sieg in der Junior-Wertung. Der Brachbacher Luca Stolz fuhr mit Partner Luca Ludwig im Zakspeed-Mercedes-AMG GT3 mit den Rängen sieben und acht zweimal in die Punkte.

Lesezeit: 2 Minuten