Archivierter Artikel vom 26.11.2020, 17:10 Uhr
Plus
Kempenich

Erfolge und Vereinsgeschichten für die gute Laune: Der MSC Kempenich versucht, in Kontakt mit seiner Basis zu bleibe

2020 ist kein übliches Sportjahr. Immer wieder ist Verzicht angesagt. Auch beim Motorsportclub (MSC) Kempenich muss man sich damit abfinden. Traditionell ging bisher immer am ersten Dezemberwochenende die Jahresabschlussfeier mit der Ehrung der Klubmeister über die Bühne. Wegen der geltenden Corona-Regelungen wird daraus nichts. Die Meisterkür soll, so hat es der Vorstand entschieden, im Frühjahr in einem würdigen Rahmen nachgeholt werden.

Lesezeit: 2 Minuten