Archivierter Artikel vom 30.04.2014, 09:02 Uhr
Plus

DTM: Auf Rockys Renner prangt die Nummer eins

Niederbieber/Hockenheim – Für Mike Rockenfeller ist 2014 zweifellos ein ganz besonderes Jahr. Auf dem grün-gelben Audi RS 5 DTM des Vorjahresmeister prangt erstmals seit seinem Einstieg in die populäre Tourenwagenserie im Jahr 2007 die Startnummer eins, die dem amtierenden Meistervorbehalten ist. Für den Titelverteidiger aus Niederbieber ist das Ehre und Verpflichtung zugleich.

Lesezeit: 2 Minuten