Archivierter Artikel vom 27.02.2020, 17:17 Uhr
Miehlen

Die 31. Auflage der Rallye Zorn bietet alles, was Fahrer und Fans begeistert

Wenn der Sonnenaufgang noch in weiter Ferne liegt, beginnt für den Motorsportclub Zorn und seine Mitglieder bereits der Samstag im Bürgerhaus in Miehlen. Dieses dient der Rallye Zorn seit vielen Jahren als Rallyezentrum. Ab 6.45 Uhr werden knapp 85 Teilnehmer im Minutentakt auf zwei sehr anspruchsvolle Strecken geschickt, um ihre Notizen für die später stattfindende Wertungsrunde zu erstellen. Der Verein und viele freiwillige Helfer haben bereits seit Tagen die Strecken im Blauen Ländchen für die Rallye vorbereitet.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net