Archivierter Artikel vom 07.05.2019, 17:50 Uhr
Plus
Braunshorn

Bravouröser Braunshorner Brandl

In dieser Saison startet der Braunshorner Motorsportler Marvin Brandl wieder in der Formula Ford Racing (FFR), allerdings in einem etwas größeren Auto, einem Reynard SF86 2000 für das Neuwieder Team Färber in der Formel Ford 2000. Und das tat er beim Auftakt in Dijon direkt mit Bravour, da er zweimal auf Platz eins fuhr.

Lesezeit: 2 Minuten