Archivierter Artikel vom 01.04.2022, 21:04 Uhr
Plus
Mugello/Nürburgring

Bernd Schneider holt in Mugello für Landgraf Motorsport den Klassensieg

Der Bad Kreuznacher Rennstall von Klaus Landgraf feierte zum Saisonauftakt zwei feine Erfolge mit seinen Mercedes-AMG-GT3-Fahrzeugen. Beim Zwölf-Stunden-Rennen in Mugello trat Landgraf Motorsport mit dem routinierten Fahrer-Trio Bernd Schneider, Alexander Hrachowina und Martin Konrad an. Der Mercedes hielt sich stets in der Spitzengruppe auf, wurde in der Gesamtwertung Dritter und feierte den Klassensieg in der GT3-AM-Kategorie.