Archivierter Artikel vom 11.05.2017, 16:08 Uhr
Mölln

Auf dem Sprung: Finalläufe sind Löbs Ziel

Die dritte Runde der ADAC MX Masters geht an diesem Wochenende in Schleswig-Holstein beim Motorsport Club Mölln über die Bühne. Phil Niklas Löb, der sich bei der Eröffnungsveranstaltung in Fürstlich Drehna für die Rennläufe qualifizieren hatte, musste krankheitsbedingt bei der zweiten Veranstaltung pausieren. Nun hofft der junge Motocrossfahrer aus Derschen, in Mölln nach der kurzen Zwangspause an die vergangenen Erfolge anzuknüpfen.

Sein Ziel sind die Finalläufe am Sonntag. Foto: Manfred Schell