Archivierter Artikel vom 01.04.2020, 17:34 Uhr
Plus
Nürburgring

Am Ring drehen sich die Reifen digital weiter – Nach erfolgreichem Debüt geht virtuelle VLN-Langstreckenmeisterschaft nun in Serie

Frühjahr 2020 – das gesamte Sportgeschehen in Deutschland ruht, muss ruhen. Das ganze? Nein, eine kleine unbeugsame Gemeinde weiß sich den schwierigen Umständen zu erwehren: die der virtuellen Motorsportler.

Von Marcus Pauly Lesezeit: 5 Minuten
+ 553 weitere Artikel zum Thema