Archivierter Artikel vom 07.02.2016, 14:15 Uhr
Plus
Betzdorf

Alzen-Brüder bündeln ihre Kräfte

Die Betzdorfer Brüder und Motorsportprofis Jürgen und Uwe Alzen bündeln in der anstehenden Saison ihre Kräfte und bilden einen gemeinsamen Rennstall. Beide fuhren bisher außerordentlich erfolgreich mit ihren eigenen Teams. „Uwe Alzen Automotive“ und „Jürgen Alzen Motorsport“, beide in Betzdorf beheimatet, schließen sich nun zusammen und gehen als „Alzen-Racing“ auf die Strecken. Der Teamname hat einen historischen Bezug. Bereits Vater Dieter Alzen fuhr in den 1970er-Jahren unter dieser Bezeichnung in diversen Rennserien.

Lesezeit: 1 Minuten